IT-Consulting

10 Jahre 365 Tage online – das ist die Bilanz der Systemverfügbarkeit unserer Webanwendungen. Und darauf vertrauen unsere Kunden. Denn was nutzt das beste Asset-Management-System, wenn es bei Bedarf nicht weltweit verfügbar ist?
Durch unseren modularen Ansatz können wir alle Systeme an den jeweiligen Bedarf unserer Kunden anpassen. Unser Leitspruch „Einfach schneller am Punkt“ gilt natürlich auch hier. Von der Projektierung bis zum Rollout einer fertigen Anwendung vergehen in der Regel nicht mehr als 2 bis 3 Monate.
Web2Print-Lösungen
Durch die Verwendung definierter Vorlagen kann ein Dokument online adaptiert, genehmigt und in Auftrag gegeben werden. So wird aus unserer Anwendung BSweb2print ein Werkzeug, das auf einfachste Weise dazu beiträgt, die Markenidentität bei Werbemitteln zu sichern.

Im Vorfeld werden je Dokument CI-/CD-konforme Templates erstellt, die der Anwender nur in den freigegebenen Bereichen anpassen kann. So kann beispielsweise die Vorlage einer Visitenkarte so angelegt werden, dass nur persönliche Einstellungen wie Name oder Telefonnummer geändert werden können; Farbe, Logo und andere Elemente, die durch das CD bestimmt sind, bleiben unverändert. BSweb2print vereinfacht und beschleunigt somit den gesamten Publikationsprozess. Das Modul sorgt dafür, dass Ihre Marketingkampagnen CI/CD gerecht und effizient hergestellt werden. Eine einfache Lösung für die Publikation personalisierter Dokumente im Hinblick auf Regionen, Zielgruppen, Produkte etc.

Daneben kann BSweb2print auch zur Publikation von Dokumenten externer Kunden benutzt werden. Das Modul lässt sich problemlos mit unserem Webshop-Modul verbinden, das von der Kalkulation bis zur Fakturierung alles umfasst. Der Endkunde kann so zum Beispiel seine Bestellung durch ein hinterlegtes Kreditkartensystem abwickeln.

Media-Asset-Management
BSmam ist ein System für intelligentes Digital-Asset-Management (DAM). Damit verwalten Sie und Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner jegliche Daten wie zum Beispiel Bilder, Texte, Vorlagen, Filme. Sie müssen in der Erstellungsphase nicht mehr auf die Zusendung seitens des Kunden warten: Logos, Fotos sowie andere Dokumente stehen jederzeit weltweit zur Verfügung.

Und Industriekunden müssen sich nicht mehr um die Verwaltung ihrer Daten im Einzelnen kümmern, da mit BSmam der Bestand zentral verwaltet und bei Bedarf auch anderen zur Verfügung gestellt wird. Alle Beteiligten haben so immer Zugriff auf die neuesten Versionen. Aufgrund der komfortablen Suchfunktionen werden Daten sehr schnell gefunden. BSmam kann in einen bestehenden Workflow integriert werden, sodass die Medienvorstufe effizienter und schneller auf den Datenbestand zugreifen kann.

Translation-Management
BSversions vereinfacht die Erstellung und Verwaltung unterschiedlicher Sprachversionen von InDesign-Dokumenten: Verschiedene Modi stehen dabei zur Verfügung, neben der Arbeit auf unterschiedlichen Sprachebenen (Layered Mode) auch die Mehrsprachigkeit innerhalb einer Textebene (Mixed Mode). BSversions erlaubt es dem Übersetzer, direkt im InDesign-Dokument zu arbeiten – nur unter Verwendung eines Internetzugangs und eines Web-Browsers. InDesign-Kenntnisse sind nicht notwendig. Zeitgleich kann am Layout gearbeitet werden, die bereits übersetzten Texte sind von Layoutänderungen nicht betroffen.

Durch die Aufteilung des Interface in unterschiedliche Bereiche ist es für den Übersetzer immer ersichtlich, an welcher Stelle des Dokuments er sich befindet. Es erfolgt immer eine Synchronisation der Bildschirminhalte. Orginaldokument, erstellte Datenbankfelder und das Vorschaufenster der neuen Sprachversion sind immer auf einem Stand und der Übersetzer sieht augenblicklich „seine“ Version.

Durch die Anbindung an das zentrale Datenbanksystem BSdb kann eine Datenbank der vorgenommenen Übersetzungen erstellt werden, die sich zur späteren Verwendung wieder abrufen lassen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Dokumente durch eine Software (z.B. Trados) zu übersetzen und das Ergebnis automatisch einzupflegen. Alle Formatierungen bleiben erhalten und der Prozess kann semi- oder vollautomatisch ablaufen.

Projekt-Management
Das Problem der Übersichtlichkeit bei verschiedenen Medienprojekten haben wir mit BSprojekt gelöst. Sie haben somit die Möglichkeit, jederzeit den aktuellen Status Ihrer Werbemittelentwicklung im Blick zu haben. Wo werden noch Bilder benötigt, sind alle Freigaben erfolgt und was sind die nächsten Schritte?

Diese und weitere Fragen lassen sich einfach mit der Anwendung BSprojekt beantworten. Auch Media Assets lassen sich direkt aus BSprojekt mit dem jeweiligen Werbemittel verknüpfen, sodass Bildmaterialien schneller ausgetauscht werden können.

Webshop
Jeder kennt sie, jeder nutzt sie. Sie haben unser Konsumverhalten nachhaltig beeinflusst. Viele Unternehmen fahren heute zweigleisig, neben dem Ladengeschäft bieten sie ihren Kunden die Möglichkeit, an 365 Tagen rund um die Uhr in ihrem Webshop einzukaufen.
Content-Management
Mit einem Content-Management-System haben Sie die Möglichkeit, in Echtzeit Inhalte online verfügbar zu machen. Websites, die auf einem Content-Management basieren, lassen sich ohne Programmierkenntnisse einfach pflegen und verwalten. Wir übernehmen die CI-/CD-gerechte Umsetzung der Gestaltung und binden die gewünschten Funktionen ein, zum Beispiel eine Kontaktschnittstelle, Support Chat, mehrsprachige Verfügbarkeit der Inhalte, Darstellbarkeit auf verschiedenen Displays und in verschiedenen Größen (Responsive Design) oder Kalenderfunktionen.

Darüber hinaus ist auch die Verbindung mit BSmam zur Einbindung Ihrer Medieninhalte möglich, sodass die Pflege der Medieninhalte über eine Schnittstelle erfolgt. Oder planen Sie die Verbindung Ihrer Web2Media-Lösung mit einem Shopsystem? Sprechen Sie uns an, wir haben die Lösung.

Komplexe Medienportale
Wir vereinen alle vorgestellten Module in einem komplexen Medienportal, das weltweit an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung steht. Von der Bilddatenbank über die redaktionelle Zusammenarbeit, das Projektmanagement, die Vorlagenentwicklung bis hin zur zielmediengerichteten Ausgabe von Print-Werbemitteln oder digitalen Medienformaten – es gibt keine Beschränkungen.

Sie haben den Bedarf, wir realisieren die zeitgemäße Anwendung.

Webdesign und -entwicklung mit Content Management Systemen
Content Management Systeme bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Website mit Inhalten selbst du bestücken und die redaktionellen Aufgaben zu übernehmen. Bei Anpassung der Inhalte ist der Zwischenschritt über eine Agentur bisher unumgänglich. Duch Verwendung eines Content Management Systems wird das nun hinfällig.

Wir bieten die gezielte Umsetzung und Hosting Ihrer Websites und Online-Shops mit folgenden Content Management Systemen an:

Typo3
Wordpress
Joomla
Magento

Joomla und Typo3 eigenen sich besonders für umfangreiche Web-Projekte und einer erweiterten Shopintegration. WordPress spielt seine Stärken in der schnellen Erlernbarkeit und der einfachen Aktualisierung mit mobilen Endgeräten aus.

Die von uns verwendeten Content Management Systeme bieten die Option responsive HTML5 und CSS3 Designs zu gestalten, so dass das Aussehen auf unterschiedliche Anziegegeräte angepasst werden kann. Ihre Website sieht auf einem Desktop-PC, einem Tablet oder einem Smartphone genau so aus, wie Sie es wünschen.

Web2Print-Referenzen und Kontakt
Da es sich bei den realisierten Systemen in der Regel um B2B-Anwendungen handelt, möchten wir hier unsere Kundendaten vertraulich behandeln. Gerne zeigen wir Ihnen aber in einer persönlichen Präsentation, wie vielfältig unsere realisierten Lösungen sind.

Ihre Ansprechpartner bei uns im Haus sind:

Michael Eckrich und Daniel Kutz

Schnellkontakt

Auch bei uns kommt es vor, dass alle Telefone belegt sind und jeder Kundenberater in einem Gespräch. Damit wir uns aber trotzdem zeitnah um Ihr Anliegen kümmern können, senden Sie uns am Besten eine Rückrufbitte oder Ihre Anfrage über das Schnellkontakt-Formular.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen - versprochen!